Innovationsprozesse sind Veränderungsprozesse. Sie erfordern ein hohes Maß an Neugierde, Leistungswillen, Motivation und Freude an der Arbeit. Ohne diese Komponenten liegt das Expertenwissen brach und wird nicht für Veränderungsprozesse genutzt. Mitarbeitende, denen diese Einstellungen fehlen, reagieren mit Ablehnung, schaffen sich Parallelwelten und arbeiten an den Prozessen vorbei. Um die Mitarbeitenden für Veränderungsprozesse zu motivieren, brauchen Führungskräfte pädagogische und technik-didaktische Kompetenzen.

In unserer Veranstaltungsreihe „Faktor Mensch in Fertigung und Produktion“ diskutieren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft brauchbare Ansätze, tauschen ihre Erfahrungen aus und entwickeln Strategien für den erfolgreichen Umgang mit dem „Faktor Mensch“.

Diskutieren Sie mit und nehmen Sie brauchbare Erkenntnisse und umsetzbare Methoden mit in Ihr Unternehmen.

Weitere Informationen und Anmeldung über die Veranstaltungsplattform eventbrite.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Das Scollen durch die Seite gilt bereits als "Cookie Akzeptieren". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen